AUSBILDUNGBEFREIUNG UND RÜCKFÜHRUNG

Befreiungsarbeit und Rückführungsleitung





Befreiungsarbeit & 
Rückführungsleitung

Ausbildung zu Dipl. Befreiungs- und Rückführungs-Coach
Modul II (Aufbau)


Ort

Termine

Befreiungsarbeit

Rückführungsleitung


Bestellnummer: A-BR-M II

CHF 1'500.00

Sie können dieses Ausbildungsmodul nur im Mitgliederbereich buchen, wenn Sie die Voraussetzungen dafür erfüllen.

   

Befreiungsarbeit & Rückführungsleitung

Im zweiten Ausbildungsmodul M II (Aufbau) zum Befreiungs- und Rückführungs-Coach bereiten Sie sich sowie Ihre Arbeitsumgebung für die Befreiungs- und Rückführungsarbeit vor.

Sie orientieren sich, führen mit verschiedenen Methoden in den Alpha-Zustand (Trancezustand) und begleiten andere Menschen bei der Befreiung von fremden Energien und beim Analysieren früherer Leben anhand von Praxisanwendungen. Sie leiten durch die Prozesse der Transformation, der Verzeihung sowie der De- und Re-Programmierung.

Sie lernen, andere Menschen bei der Kommunikation mit beeinflussenden Fremdenergien und bei deren Transformation zu unterstützen.

Ausbildungszeiten

Ausbildungszeiten für 48 Lektionen (à 45 Minuten)

  • 6 x 4 Lektionen jeweils ab 18:15 online
  • erster Tag 14:00 - 17:00 Uhr, 4 Lektionen
  • weitere Tage 09:00 - 12:00 & 15:00 - 18:00 Uhr, 2 x 8 Lektionen
  • letzter Tag 09:00 - 12:00 Uhr, 4 Lektionen

Voraussetzung

Voraussetzung für dieses Ausbildungsmodul M II (Aufbau) ist

Anerkannt für dieses Ausbildungsmodul M II (Aufbau) wird als M I (Basis) auch das Seminar

Grundlage für

Dieses Ausbildungsmodul M II (Aufbau) ist Grundlage für

Seminarempfehlung

Besuchen Sie gleich im Anschluss an das Ausbildungsmodul M II das Seminar: "Ich befreie mich aus der Matrix"

Wenn wir die ausdrückliche Erlaubnis dazu erhalten, veröffentlichen wir hier Rückmeldungen von Teilnehmenden am Ausbildungsmodul "Befreiungsarbeit und Rückführungen - Modul II (Aufbau)".


 
empty